Initiative Gemeinsam Bauen & Wohnen

Bildtext

Mitglied werden

Du kannst auf verschiedene Weise bei der Initiative Mitglied werden!

hier geht's weiter

Baugemeinschaftsforum

Information und Diskussion
Samstag, 7. Oktober 2017 - 16:00 bis 20:00

Derzeit gibt es in Wien so viele Gruppen, die in Gemeinschaft planen und bauen, wie noch nie zuvor. Jede Gruppe hat ihr spezielles Thema, ihre besonderen Herausforderungen und eigene Ziele.

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 bietet die Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen diesen Gruppen ein öffentliches Forum: Etwa 15 Wiener Baugemeinschaftsprojekte werden sich in der Nordbahnhalle ab 16:00 präsentieren. Im Anschluss an die Präsentationen werden sie einige ihrer brennendsten Themen diskutieren.

Wann: Samstag, 07.10.2017

Programm:

  • 16:00 Ankommen
  • 16:15- 17:15 Kurzpräsentationen der Baugemeinschaften (Reihenfolge wird noch festgelegt):
    bikes & rails | Grätzelmixer | Grüner Markt | SEEPARQ | Baugruppe Nordbahnhof | Que[e]rbeet im Wildgarten | WILLDAwohnen | Gewerbehaus Nordbahnhof | Leuchtturm Seestadt | kolokation-am-seebogen | kolokation-Sonnwendviertel | schloR | field8
  • 17:30 - 19:00 Open Space
    Beim Open Space haben die Gruppen die Gelegenheit, sich über ihnen aktuell wichtige Themen auszutauschen. Interessierten bietet er die Gelegenheit, sich ein Bild von der Vielfalt der Themen zu machen. Wer einfach nur zuhören möchte, ist dazu ebenso herzlich eingeladen. Im Vorfeld genannte Themen waren Gruppenerweiterung, Gruppendynamik, (alternative) Finanzierung, selber Bauen, Wohnen im Gewerbegebiet, Kooperativ Wohnen und Arbeiten im eigenen Haus, Vernetzung pro & contra, Individualität versus Standardisierung. Die zu diskutierenden Themen legen die Teilnehmenden selbst fest.
  • ca. 19:00 - 19:30 Abschlussdiskussion

Wo: Nordbahn-Halle beim Wasserturm
Leystraße / Ecke Taborstraße, 1020 Wien

Zusätzlich gibt es in der Woche darauf die Gelegenheit am 12.10.2017 im Rahmen einer "Arbeitsstunde" zwischen 16:30 und 17:30 im AzW einige der beim Baugemeinschaftsforum brennendsten Themen weiter zu vertiefen. Die Arbeitsstunde findet im Rahmen des urbanize! Festivals statt, aus dessen Umfeld wir Akteure dazu laden möchten, um mit uns weiter zu denken und zu arbeiten.

Der Eintritt ist frei. Um besser planen zu können bitten wir um unverbindliche Anmeldungen: kontakt@inigbw.org

Fragen zum Programm: ernst.gruber@inigbw.org

In Kooperation mit dem urbanize! Festival und der "Nordbahn-Halle" als Teil des F&E Projektes "Mischung: Nordbahnhof"

Baugemeinschaftsforum, 7. Oktober 2017
Sponsoren-Logos Baugemeinschaftsforum